Wichtiger Hinweis zur Behandlungsdokumentation

Sofern Sie Patient unseres MVZs waren und Ihre Behandlungsdokumentation übermittelt wünschen, gilt folgender Hinweis für Sie: Gerne kommen wir Ihrem Ersuchen auf Übermittlung Ihrer Behandlungsdokumentation nach. Allerdings würde diese von Mitarbeitern des St. Elisabeth Krankenhauses Lahnstein ausgehen, da die Mitarbeiter des Sie behandelnden MVZ‘s bereits überwiegend nicht mehr im Dienst sind. Sofern Sie damit nicht einverstanden sind, zeigen Sie uns dies bitte im Zuge Ihres Ersuchens um Datenübermittlung an.

Bitte richten Sie Ihre Anfrage mit Name und Geburtsdatum vorzugsweise per E-Mail an: datenanfrage@mvz-muehlbachtal.de. Sollten Sie gezielte Befunde benötigen, so bitten wir um Hinweis. Telefonisch nehmen wir Ihr Anliegen unter 02621 1710 entgegen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass eine Bearbeitung erst ab Anfang Januar erfolgen und einige Zeit in Anspruch nehmen kann.